Go to Top

Carbon Footprint

Unter Carbon Footprint – auch CO2-Fußabdruck genannt – versteht man eine Maßeinheit für den Gesamtbetrag von CO2-Emissionen, die durch eine direkte oder indirekte Aktivität bzw. durch den gesamten Lebenszyklus eines Produktes entstehen. Die Begriffe Klimawandel und Treibhausgasproblematik stehen in engem Bezug zum Carbon Footprint, da dieser eine Möglickeit eröffnet, die Klimaauswirkungen von Produkten, Dienstleistungen und anderen Aktivitäten zu messen um – unter anderem – angestrebte Klimaziele zu erreichen. Aktuell zeigt sich die Gesetzgebung bezüglich lösungsorientierter Maßnahmen noch stark branchenspezifisch. Verantwortungsbewusste Unternehmen jeder Branche sollten jedoch bereits heute sinnvoll vorbeugen und die ökologischen Auswirkungen des eigenen Unternehmens bzw. der eigenen Produkte CO2-kritisch beleuchten. Der Carbon Footprint zählt zur Gruppe der Treibhausgasbilanzen und steht jeder Wirtschaftsgruppe offen.

Jene CO2-Emissionen, die im Unternehmensrahmen verursacht werden, werden durch den Corporate Carbon Footprint dargestellt. Der Product Carbon Footprint wiederum beleuchtet die CO2-Emissionen eines einzelnen Produktes in einer definierten Anwendung, bezogen auf eine definierte Nutzungseinheit.

Die Methode der Ökobilanzierung – oder auch Life Cycle Assessment (LCA) – analysiert ALLE umweltrelevanten Auswirkungen eines Produktes oder einer Dienstleistung und beschränkt sich nicht ausschließlich auf den CO2 Faktor. Sämtliche Lebensstadien eines Produktes wie die Produktion, Nutzung und Entsorgung und die damit verbundenen Nebenprozesse fließen in diese Bilanzierung ein. Die systematische Erfassung von ökologischen Auswirkungen und Risiken eines Unternehmens und deren mögliche Optimierung sind das Ziel der Ökobilanzierung.

 

Unsere Leistungen für Sie

  • Bilanzierung Ihres Unternehmens nach den Richtwerten der  ÖNORM EN ISO 14040/14044 (Ökobilanzierung).
  • Messung, Bilanzierung und Berichterstattung der Treibhausgasemissionen gemäß der ISO 14064
  • Erstellung und Bewertung der Stoff- und Energiebilanzen Ihres Unternehmens nach allen ökologischen Kriterien
  • Ermittlung des individuellen CO2-Fußabdruckes Ihrer Produkte oder Dienstleistungen analog ISO 14067
  • Erstellung eines Corporate Carbon Footprint für Ihren gesamten Unternehmensrahmen